Logo YouTube TeamCSL TeamGB Feedback

Team

LEADER: GTCE Bloodbath CO-LEADER: GTCE Faithless
GTCE Moe GTCE Famous
GTCE Schmidde GTCE XXLMonster GTCE xxikivixx Beat DNGRS
member Member 8

Home

Partner

Shoutbox

Special



Newsletter

Module Sample
Deine Mailadresse:

Ich möchte den Newsletter von GTCE erhalten.




German Tactical Commando Elite

News

News Für unsere Xbox und Spiele!
New Content Viedeo March Mw3
GTCE Bloodbath am 08.03.2012 um 08:42 (UTC)
 

Neuestes Content video Zu mw3 März!!

 

neue Details zu mw Content packs! Neueste Bilder/Screen
GTCE Bloodbath am 05.03.2012 um 05:09 (UTC)
 

Activision hat nun Details zur ersten Content Collection zu Modern Warfare 3 bekannt gegeben. Diese Content Collection fasst neue Inhalte für all jene Spieler zusammen, die keinen Elite-Premiumaccount haben. Die erste Content Collection wird vier neue Mehrspieler-Karten beinhalten: Liberation, Piazza, Overwatch und Black Box. Dazu kommen zwei neue Spec-Ops Szenarien: Black Ice und Negotiator.

Während man Liberation, Piazza und Overwatch schon aus Videos bzw. als Elite-Kunde kennt, ist Black Box eine brandneue Karte. Sie spielt rund um die Absturzstelle der Air Force One. Diese ist über einer luxuriösen Wohnanlage in Kalifornien abgestürzt. Black Ice wird die Schneemobile aus Teil 2 zurückbringen. Ziel ist die Infiltration einer Diamanten-Mine. Negotiator wird die Spieler hingegen nach Indien führen, wo eine Geiselbefreiung ansteht.


Für Xbox 360 erscheint die Content Collection am 20. März. Einen Termin für PS3-Besitzer gibt es noch nicht.
 

Call of Duty – MW3: ESP-Hack und Aimbot aufgetaucht! (Na toll noch mehr noobs)
GTCE Bloodbath Quelle: (Video): YouTube-Nutzer “ArturZockt”, Spieler von MW3 am 01.03.2012 um 07:50 (UTC)
 

Aktuelle Kurzmeldung:

Für “Call of Duty – Modern Warfare 3” kursieren im Netz derzeit die ersten Hacks. Zum Nachteil der ehrlichen Spieler funktionieren diese offenbar auch tadellos und helfen dem Spieler unter anderem beim Anvisieren der Gegner.

Der ESP-Hack offenbart zusätzliche Informationen über seine Gegner, zum Beispiel deren Gesundheitszustand. Auch Informationen zum Standort gehören dazu, sodass die Position relativ leicht ausfindig gemacht werden kann.
Das dient natürlich nicht nur dem Selbstschutz bei MW3, sodass solche Spieler recht schnell durch ihr Laufverhalten auffallen.

Der Aimbot für Modern Warfare 3 erfüllt eine relativ klare Aufgabe, die sich vom Namen her ableiten lässt. Er hilft dem Spieler beim Anvisieren der Gegner, sodass die Trefferquote enorm ansteigt. Zudem eliminiert ein Aimbot die sonst übliche Reaktionszeit zwischen dem Erkennen und Anvisieren eines Gegners, was durch den ESP-Hack zusätzlich unterstützt wird.

Die vorgestellten Hacks werden offenbar bislang nicht erkannt. Sie basieren auf klassischen Code-Injections, sodass bei Programmstart eine DLL an den Prozess angehängt wird, die sich anschließend über Hooks in bestimmte Funktionen einklingt und das Verhalten dieser Funktionen in der – vom MW3-Cheater – gewünschten Art und Weise abändert.
 

Battlefield 3: Entwickler deuten weiteren DLC an
GTCE Bloodbath am 27.02.2012 um 19:25 (UTC)
 
Gute Nachrichten für alle Battlefield 3-Fans: Via Twitter deuteten EA und DICE an, dass sie gerade an einem weiteren DLC für den Multiplayer-Shooter arbeiten. Aussagen zum Inhalt machten die Entwickler jedoch nicht. (Benjamin Gründken, 27.02.2012)

Battlefield 3: Entwickler deuten weiteren DLC an.

Battlefield 3: Entwickler deuten weiteren DLC an.
Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts arbeiten offenbar an einem weiteren DLC für Battlefield 3. Obwohl die beiden Unternehmen noch keine Details über den Inhalt offenbarten, gaben Sie via Twitter bekannt, dass man gerade im Studio beindruckende Dinge testen würde. "We haven't announced our DLC plans just yet but we are playtesting some impressive things in the Studio", ließ man auf Twitter wissen.

Das klingt im Wesentlichen nach einer Bestätigung dafür, dass sich eine Erweiterung in der Mache befindet. Fragt sich natürlich, um was es sich dabei handelt. Da DICEs Daniel Matros bereits Ende Januar neues Material andeutete, das noch einige Wochen vor sich habe, könnten die Entwickler schon bald mit einer Erklärung rausrücken.

Quelle: Twitter

Hintergrund: Battlefield 3 ist ein Taktik-Shooter von Dice und wurde am 27. Oktober 2011 veröffentlicht. Das Spiel basiert auf der Frostbite Engine 2 und ist für PC, Playstation 3, Xbox 360 und iOS-Geräte erhältlich. Das Spiel bietet eine Singleplayer-Kampagne und einen Multiplayer-Modus (in verschiedenen Varianten wie beispielsweise Team Deathmatch oder Conquest), darüber hinaus kann man Battlefield 3 auch im Koop-Modus spielen. Der Spieler kann in Battlefield 3 eine der vier Klassen "Sturmsoldat", "Pioniere", "Aufklärer" und "Unterstützungssoldat" wählen. Darüber hinaus stehen mehr als 50 Waffen und 20 Fahrzeugen aus 12 Fahrzeugklassen zur Verfügung. Battlefield 3 benötigt zwingend einen Account bei EAs Plattform Origin.
 

MW3 neue DLC am 24.01.2012
GTCE Bloodbath am 27.02.2012 um 19:23 (UTC)
 

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Activision den ersten DLC für Modern Warfare 3 ankündigen würde. Bislang war es verdächtig still um weitere Inhalte für den Ego-Shooter. Das hat sich nun geändert. Robert Bowling, Creative Strategist und Community-Manager bei Infinity Ward, gab in einem Video-Interview bekannt, dass der erste Modern Warfare 3-DLC im kommenden Januar erscheinen werde. "Wir arbeiten nicht nur an neuen Maps für den DLC. Es wird neue Spec-Ops-Missionen geben und zahlreiche Features, die Spieler bisher noch nicht gesehen haben", so Bowling. Am 24. Januar 2012 soll es soweit sein. Wer Premium-Mitglied bei Call of Duty Elite für Xbox 360 ist, erhält den DLC kostenlos und eher als alle anderen.



"So wie wir jetzt an den DLCs arbeiten, haben wir noch nie daran gesessen. Das ist das tolle daran, wenn drei Entwickler an DLCs arbeiten. Wir haben Infinity Ward, Sledgehammer und Raven, die alle an den Zusatzinhalten werkeln", so Bowling weiter. Konkrete Details zum DLC sind bislang nicht bekannt.
 

Modern Warfare 3 - Infos zur Content Collection
GTCE Bloodbath Quelle:Gamestrend am 27.02.2012 um 19:18 (UTC)
 

Elite-Premium-DLC wird im März als "Content Collection" für alle "normalen" MW3-Spieler verfügbar sein.

Wie Activision heute bestätigt hat, wird es für Call of Duty: Modern Warfare 3 eine sogenannte "Content Collection" geben. Diese richtet sich an all jene Spieler, die keine Premium-Mitglieder bei Call of Duty Elite sind. Im März wird die erste Content Collection auf Xbox Live veröffentlicht werden. Enthalten sind die neuen Maps Piazza, Liberation und Overwatch. Offen bleibt, ob es weitere Inhalte geben wird und zu welchem Preis die Content Collection auf den Markt kommt.

Bislang fragte sich Activision für jedes CoD-Kartenpaket rund 15 Euro. Diese enthielten aber mindestens vier Multiplayer-Maps (im Fall von Black Ops zusätzlich noch ein Zombie-Szenario). Nun bleibt die Frage offen, ob die Content Collection weniger Inhalt zum gleichen Preis bietet oder günstiger erscheinen wird als bisheriger DLC. Da allerdings im März noch eine weitere neue Multiplayer-Map sowie zwei Spec Ops-Missionen für Elite-Premiumkunden erscheinen sollen, ist es durchaus denkbar, dass die Content Collection auch diese Inhalte bieten wird.

Ein offizielles Datum für die PlayStation 3 oder PC-Fassung liegt noch nicht vor. Sehr wahrscheinlich werden PS3- und PC-User erst im April mit der Content Collection bedacht werden.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht:

Es waren 27811 Besucher hier!








nach oben scrollen




Valid XHTML & CSS

Diablo® und Blizzard Entertainment® sind Marken oder eingetragene Marken von Blizzard Entertainment, Inc., in den USA und/oder anderen Ländern.
Diese Bestimmungen und alle damit verbundenen Materialien, Bilder und Logos sind geschützt © Blizzard Entertainment.
Diese Seite ist auf keine Weise verbunden mit oder wird unterstützt von Blizzard Entertainment®.

Design by: LernVid.com feat. Game-Teample.com / Game-Teample.de - Umcoding by: Dennis14e

http://blogsearch.google.com/ping?name=NAMEvomBLOG&url=URLvomBLOG&changesURL=URLvomBLOGFEED => Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=